Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landstriche zu suchen, sondern darin, mit neuen Augen zu sehen. (Marcel Proust).

Ich habe eine Ausbildung in systemischer Familientherapie.
Systemische Familientherapie kann helfen, Ressourcen zu entdecken, Verstrickungen zu lösen und basiert im wesentlichen auf der Tatsache, dass jeder Mensch - selbst in Zeiten seelischer Not - über eine Anzahl von schätzenswerten Fähigkeiten verfügt, um seine Probleme in den Griff zu bekommen. Systemische Familientherapie legt den Blickwinkel auf unverändert gut funktionierte Lebensbereiche und soziale Beziehungen und Talente und Fähigkeiten, die oftmals bei der Lösung von Problemen aber hilfreich sind.

Geleitet von der Idee, das jedes Problem oftmals schon Lösungsversuche sind, aber nicht wirken, werden gemeinsam neue Lösungen erarbeitet, die in das Lebenskonzept und soziale Gefüge passen und den Möglichkeiten und Fähigkeiten des Klienten entsprechen.

Methoden:

Einzeltherapie: Ich begleite Sie durch schwierige Lebensphasen, wie z.B. Beziehungsprobleme, psychische Erkrankungen, psychosomatische Beschwerden, depressive Verstimmungen, Ängste und vieles mehr.


Paartherapie: Ziel ist es, Ihnen als Paar  einen Raum zu geben, in dem Sie und Ihr Partner sich neu sehen, wahrnehmen und im Umgang mit Ihrer gelebten und erzählten Partnerschaft mit damit verbundenen Gefühlen wie Freude, Sehnsüchte, Kränkungen, Trauer, etc. in Kontakt treten, sich selbst und einander besser verstehen lernen. In weiterer Folge können Sie  - gemeinsame oder trennende Wege für die Zukunft erarbeiten, das Ziel einer Paartherapie ist es, zufriedenstellende Lebensperspektiven zu ermöglichen.

Psychosoma

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.